Absage Kindersachen-Flohmarkt

Liebe Flohmarktfreunde,

letztes Jahr im Herbst waren wir schon einmal gezwungen den Flohmarkt zu verschieben – angesichts der aktuellen Entwicklung sehen wir uns bedauerlicherweise gezwungen den Kindersachenflohmarkt am 21.03.2020 ebenso abzusagen.

Wir verweisen auf die Allgemeinverfügung der Stadt Weimar unter www.weimar.de .

Nach dem Auftreten einer ersten bestätigten Coronavirus-Infektion in Weimar reagiert die Stadt mit weiteren Maßnahmen auf die neue Lage.

Dies sind unter anderem:

Veranstaltungen mit über 500 Personen sind vorübergehend untersagt; dazu gehören auch Sportveranstaltungen, Messen und Ausstellungen

Bleibt bitte gesund!

Der Vorstand des Fördervereins
der Staatlichen Grundschule „Johannes Falk“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.